Willkommen bei Unihockey Lohn

Damen

Matchbericht Damen: 9. Runde Sportzentrum Grentschel, Lyss

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Das Damenteam des Unihockey Lohn kann bereits auf eine nun vollständige zweite Saison zurückblicken und hatte am 2. April 2017 nur noch eine Runde im Sportzentrum Grentschel in Lyss zu meistern. Mit dem sechsten Zwischenrang befanden sich die Lohnerinnen im Mittelfeld der Tabelle und mussten diesen gegen die beiden letztplatzierten Teams, dem UHC Yardstix Walterswil und dem UHC Oekingen II, verteidigen, da die zweite Damenmannschaft des UHC Biel-Seeland doch deutlich im Nacken sass. Zudem bestand die Möglichkeit, sofern mehrere Bedingungen erfüllt werden würden, noch einen Platz gut zu machen. Die Ziele waren anvisiert, doch einfach würde der Weg dahin sicherlich nicht werden. Hinzu kam die Abwesenheit des Headcoachs Breu und dessen Ehefrau und Torhüterin der Lohnerinnen, konsequenterweise ebenfalls eine Breu, die mit dem (nicht abtretenden!!) Vereinspräsidenten Eichenberger und dessen Partnerin in den USA weilten und von dort aus mitfieberten.

Weiterlesen...

Matchbericht Damen: 8. Runde Tramelan

26. Februar 2017, Tramelan

Die 8te und somit zweitletzte Runde für das Damenteam begann am Fasnachtssonntag um 08:00 Uhr Morgens mit der Besammlung vor der heimischen Halle in Lohn.
Zu diesem Zeitpunkt befinden sich die Damen auf dem 5. Rang der Tabelle. Mit dem Ziel diesen Platz zu erhalten oder gar aufwärts zu verbessern, machten wir uns mit 3 Blöcken und einem Torwart auf die Reise nach Tramelan. Leider hatten wir aufgrund Abwesenheiten sowie Verletzungen Einbussen am Spielerkader in Kauf nehmen müssen.

Weiterlesen...

Matchbericht Damen: 7. Runde Walterswil

Es sind noch drei Runden zu spielen und die Damen des Unihockey Lohn sind auf dem momentanen 6. Rang zu finden. Nach oben ist es nur noch möglich, den fünften Rang zu ergattern. Jedoch sitzen die tieferen Rängen den Damen im Nacken. Um also mit zu mischen sind sie gezwungen, zu siegen. Und dies gegen den Erst- und Drittplatzierten an diesem Sonntag könnte für die Damen doch etwas schweisstreibend werden.

Weiterlesen...

Matchbericht Damen: 6. Runde Turnhalle Liebrüti, Kaiseraugst

In Kaiseraugst, genauer in der Turnhalle Liebrüti, die sehr schwer zu finden ist, so stellten die Damen des Unihockey Lohn fest, fand am 22. Januar 2017 eine weitere Rückrunde, allerdings in etwas veränderter Formation statt. Grund dafür waren Verletzungen, Krankheitsfälle und Ferienabwesenheiten. Captain Albisser weilte in Peru, Coach Breu war im Skilager und Co-Trainer Kaiser stand selbst im Einsatz. So war es an Pascal Züger, der als Ersatztrainer an die Runde mitreiste, die Mannschaft zu motivieren und strategisch auf die gegnerischen Teams vorzubereiten.

Weiterlesen...

Matchbericht Damen: 5. Runde MHZ Lohn-Ammannsegg

An der Heimrunde will man gewinnen, noch mehr als sonst. Schliesslich sind Familienmitglieder, Freunde, Bekannte und zahlreiche weitere Fans zur Unterstützung vor Ort. Am vergangenen Sonntag war es für die Damenmannschaft des Unihockey Lohn so weit: Sie spielten gegen die Richenthal Cannibals und den TSV Unihockey Deitingen vor heimischen Publikum und waren motiviert, auch ein fünftes und sechstes Mal in Folge zu gewinnen.

Weiterlesen...

Sponsoren